Trilochi - Qigong - Tai Chi

Chinesische Selbstverteidigungskunst - Tai Chi07.09.2022 - 12.10.2022

Kursnummer: 22418

Kursform: Kurs

Kursbereich: Fitness

Anzahl Termine: 6

Wochentag: Mittwoch

Zeit: 18:30 - 20:00

Ort: Wilhelm-Raabe-Schule, Langensalzastr. 24,obere Halle, Eingang rechts, rückseitig der Schule

Gebühr: 58,00 EUR

Gebühr erm.: 52,00 EUR

Gebühr Mgl.: 39,00 EUR

Zahlungsrhythmus:

Kursleitung: Oyun

Hinweis und Inhalt: ab 10 Personen. Die chinesische Selbstverteidigungskunst – Tai Chi – hilft gegen Erschöpfung und den Alltagstrott des Lebens: Sie erfüllt das Leben mit Freude und heilt die inneren Defizite. Die aus China stammende meditative Kampfkunst unterstützt dabei, Belastbarkeit aufrechtzuerhalten, und in einen »Zustand der Gesundheit « zu kommen. Wir trainieren den Rhythmus und praktizieren die charakteristischen, vitalisierenden Übungen des Tai Chi. Dieser Kurs verleiht uns neuen Schwung, neue Kräfte. Bitte bringt bequeme Kleidung und Turnschuhe mit.

Zurück

Anmeldung

Ich melde mich / mein Kind verbindlich für den oben beschriebenen Kurs Chinesische Selbstverteidigungskunst - Tai Chi Nr. 22418 an.

(helle Felder bzw. *-Felder sind Pflichtfelder)

Ich zahle*

Bei Online-Anmeldungen ist die Bezahlung nur per Bankeinzug möglich (bitte die Kontoverbindung angeben).

Ich melde folgende Personen ebenso für diesen Kurs an:

Person 2

Person 3

Person 4

Es gibt keine schriftlichen oder telefonischen Anmeldebestätigungen! Nach Absenden dieses Formulars wird automatisch eine Kopie an die angegebene Mail-Adresse versendet. Sollte diese Kopie nicht binnen weniger Minuten eingehen, hat das System die Anmeldung nicht korrekt versendet und es bedarf einer nochmaligen Anmeldung oder der telefonischen Nachfrage bei uns im Büro. (Natürlich kommt die Antwortmail nicht an, falls vom Teilnehmenden keine oder eine falsche Mailadresse angegeben wurde.)

Ein Rücktritt von einer Anmeldung kann nur schriftlich, bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn (1. Termin) erfolgen. Bei später eingegangener Rücktrittserklärung muss die volle Kursgebühr bezahlt werden.

Newsletter
AGB*