Kursleiterinnen

Adile

Jg.1998. Im Alter von 9 Jahren habe ich angefangen zu tanzen und gehe meiner Leidenschaft somit nun 11 Jahre nach. Ich unterrichte Kindertanzen sowie Hip Hop für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Außerdem bin ich als Co-Trainerin für die Meisterschaftsgruppe »Dolls« tätig.

Agnes

Jg. 1974, tanzte mehrere Jahre in der höchsten Klasse Latein und der »Prinzenklasse« Standard, ist ausgebildete Tanzsporttrainerin für Standard und Latein sowie Wertungsrichterin der höchsten Klasse.

Alexandra

Jg. 1967, Dynamic Flow Trainerin nach der Energy Dance® Methode. Atem-, Stimm- und Sprechtherapeutin in eigener Praxis.

Alina

Jg. 1992. Im Alter von fünf Jahren habe ich angefangen Ballett zu tanzen und entdeckte 13 Jahre später meine Leidenschaft für den Paartanz. Seit 2011 bin ich im Turniertanz aktiv (A-Klasse) und unterrichte seitdem sowohl Breitensportgruppen als auch Kinder.

Andreas

Jg. 2000. Seit 2008 trainiere ich Capoeira – heute bei Ela Me Chama. Kinder, Jugendliche wie auch Erwachsene habe ich bereits trainiert. Gern bringe ich euch die Elemente von Capoeira: Kampf, Tanz, Akrobatik sowie die Musik näher. Kommt vorbei, ich freu‘ mich auf euch!

Angela

Ihre große Leidenschaft ist die Latino-Musik in all ihren Variationen. Seit 1999 unterrichtet sie und kann diesen Spaß mit ihren SchülerInnen teilen. Trainerin für Salsa, Zumba®, Zumba®-gold, Zumba®Toning und Salsation®.

Anjana

Jg. 1994, Doktorandin am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik. Ich habe klassischen indischen Tanz im Alter von sechs Jahren gelernt. Ich lerne immer noch, wenn ich in den Ferien nach Indien zurückkehre oder bei Veranstaltungen auftrete.

Antje

Jg. 1976, Betriebswirtin, Master Aerobic Instructorin, anerkannte Intensive Yogalehrerin und Pilates Lounge- sowie Entspannungstrainerin.

Barbara

hat sich nach ihrem Rhythmikstudium an der HMTMH auf Bodypercussion und Stomp spezialisiert. Nach langjähriger Tätigkeit an Musikschulen arbeitet sie seit 2013 freiberuflich. Sie unterrichtet Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Kursen; Workshops, Fortbildungen. Seit 2010 spielt sie im Percussion-Ensemble Stompany, das sie auch leitet.

Britt

Jg 1981. Britt ist eine leidenschaftliche Tänzerin, die seit dem 14. Lebensjahr aktiv im Tanzsport ist. Sie bringt jahrelange Erfahrung aus verschiedenen Tanzclubs mit und unterrichtete auch einen eigenen Salsa Club. Sie freut sich, euch den Spaß an Tanz und Bewegung zu vermitteln, um den Alltag hinter sich zu lassen.

Carina

Jg. 1988, seit etwa 7 Jahren Yogalehrerin, Ausbildung unter anderem bei Young Ho Kim (Inside Yoga Frankfurt). Mit den regelmäßigen Bieryogakursen verbindet sie ihre drei größten Leidenschaften: Yoga, Rockmusik und Bier.

Carmen

Schon immer voller Tanzleidenschaft und mit besonderem Genuss am Paartanz – das entlocke ich hoffentlich auch euch.

Christina

Jg. 1994, studiere Sonderpädagogik und Sport im Master. Ich tanze seit 20 Jahren und seit 10 Jahren Hip Hop. Ich unterrichte seit 9 Jahren Hip Hop/Streetdance in unterschiedlichen Altersklassen. Seit diesem Jahr tanze ich außerdem in der international erfolgreichen Gruppe »Who Cares«.

Christoph

Jg. 1985. Seit elf Jahren Selbstverteidigungstrainer mit Ausbildungerfahrungen in Russland, Australien, Großbritannien und Deutschland. Außerdem langjähriger Karatelehrer und leidenschaftlicher Religions- und Friedenswissenschaftler.

Elisabeth

Jg. 1966, seit 20 Jahren als Fitnesstrainerin in vielen Bereichen qualifiziert und tätig – von Aerobic über Krafttraining, Pilates und Yoga.

Emma

Jg. 2003. Seit 6 Jahren tanze ich Zumba® und habe dieses Jahr meine Ausbildung zur Trainerin gemacht. Derzeit bin ich
Schülerin in der IGS Linden. Neu bei SPOKUSA.

Fabian

Jg. 1978, Lehrer. Ich bin leidenschaftlicher Tänzer, seit 2006 aktiv auf Turnieren, zunächst auf ETDS-Level, dann bis zur C Klasse Standard/Latein, seit 2018 auch Discofox. Außerdem liebe ich Wintersport und Triathlon und ich freue mich, anderen Sportbegeisterten zu ihrem nächsten Schritt zu verhelfen – unabhängig, in welcher Sportart. Neu bei SPOKUSA.

Frieder

Jg. 1966, Musikpädagoge, Chorleiter aus Leidenschaft, Musiklehrer an einer Förderschule.

Gabriele

Sport- und Gymnastiklehrerin. Anerkannte Qi-gong-, Rückenschul-, Yoga- und Tai Chi-Lehrerin. Ihre Rückenkurse bei SPOKUSA haben das Siegel »Sport pro Gesundheit«.

Ilka

Jg. 1976, ehemals aktiv in der höchsten Turnierklasse Standard und Latein (A-Klasse). Seit vielen Jahren sammle ich Erfahrung im Unterrichten von Gruppen, gebe auch Training im Gesundheits- und Fitnessbereich.

Ina

Jg. 1963, Fachtanzlehrerin sowie Tanzspezialistin für Tango Argentino, seit 2002 mit viel Spaß aktiv als Tangolehrerin tätig.

Karlotta

Jg. 1997. 2014 hat mich das Tanzfieber gepackt. Seitdem bin ich kaum noch vom Parkett zu bekommen, weil es einfach so viel Spaß macht. Ich hoffe, nun meine Freude am Tanzen weitervermitteln zu können, sodass auch ihr lächelnd über das Parket schwebt. Neu bei SPOKUSA.

Katja

Reiseverkehrskauffrau, Pilates-, Intensive Yoga- und Iron System-Fachtrainerin. Ich freue mich, euch mit Spaß bei SPOKUSA zum Schwitzen zu bringen und das innere Feuer zu entfachen!

Lea

Jg. 2002. Ich tanze seit 12 Jahren und betreibe den Turniersport in Lateinamerikanischen Tänzen seit 8 Jahren. Und seit
kurzem unterrichte ich auch Kindergruppen mit sehr viel Spaß. Neu bei SPOKUSA.

Lisa

Jg. 1992, ist eine begeisterte Sängerin und Chorleiterin. Ihre Arbeit zeichnet die tiefe Liebe zur Chormusik und eine frische moderne Musikpädagogik aus.

Lutz

Jg. 1958, Tischlermeister und Aikidoka, seit 1998 Tango Argentino tanzend, unterrichtet mit seiner Tanzpartnerin Ina Paare, die Lust haben, diesen Tanz zu erlernen.

Mai

Jg. 1980, Grafikerin. Seit meinem 8. Lebensjahr praktiziere ich Vovinam Viet-Vo-Dao (Vietnamesische Kampfkunst), mittlerweile bin ich Trainerin der Schwarz/ Gelbgurtstufe, Vize-Europameisterin 2012 im Freikampf, Dritte bei der Weltmeisterschaft 2010 und gebe Selbstverteidigungs- und Befreiungskurse für Erwachsene und Jugendliche. Seit 2016 arbeite ich als Aqua-Trainerin für Flach- und Tiefwasser.

Mansoor

Jg. 1971. 1999 habe ich mich in Hannover mit dem Salsavirus infiziert. Seitdem tanze ich gerne und leidenschaftlich Salsa und freue mich, diese Lebenseinstellung und Freude mit euch zu teilen.

Maribel

Jg. 1958, über 40 Jahre Erfahrung im Fitnessbereich. Leitung von Kursen und eines Fitnesscenters in Gran Canaria. Trainiert seit vielen Jahren auch in Hannover. Buchautorin über personalisierte Physiotherapie in Fitnesskursen und Präsentationen bei internationalen Kongressen.

Martina

Jg. 1980, Verlagskauffrau, 17 Jahre Ballett, über 20 Jahre Paartanz, seit 2001 Turniertänzerin und im SPOKUSA-Team seit 2016.

Melanie

Jg. 1972, gelernte Arzthelferin, kam durch eigene Rückenprobleme zum Pilates. Durch ihren medizinischen Beruf und
die Freude am Sport kann sie beides optimal miteinander verbinden und individuell auf die Teilnehmer*innen eingehen.

Nina

Jg. 81, ausgebildete Gymnastiklehrerin. Ich unterrichte seit 14 Jahren verschiedene Gruppen in Bereichen wie Pilates,
Rücken & Mobilisation und biete Rückbildungskurse in verschiedenen Praxen an. Ich bin außerdem Funktions- und Rehabilitationstrainerin. Neu bei SPOKUSA.

Oyun

Jg. 1969, Sinologin und Sportpädagogin, geboren in der Mongolei, habe über 20 Jahre in Peking gelebt und dort an verschiedenen Universitäten studiert. Sport bedeutet für mich stressfreies Leben. Es ist schön, meine Erfahrungen mit so vielen Menschen teilen zu können.

Peter F.

Dipl.-Ing.,Sportpädagoge, langjähriger Berater bei Krankenkassen im Bereich »Belastung des Menschen am Arbeitsplatz« sowie »gesundes Sporttreiben«.

Peter L.

Jg. 1969, seit 15 Jahren im Gesundheitssport tätig. Präventionslizenzen für Aqua-Jogging, Nordic Walking, Wassergymnastik, Rückenfit. Im Bereich Reha auf den Stütz- und Bewegungsapparat, innere Organe, psychische und Nervenerkrankungen spezialisiert.

Robert

Trainer für Softwareschulungen. Seit 1991 mit viel Spaß, Engagement und großer Leidenschaft bei SPOKUSA. 2001 Tanz-Trainerausbildung.

Romina

Jg. 1989. Ausgebildete Fitnesskoordinatorin im Rehabilitations-, sowie Prä- und Postnatalbereich. Hält Schwangere fit und verhilft frischen Müttern wieder zu einer Wohlfühlfigur mit Rückbildungseffekt.

Rüdiger

Jg. 1969, promovierter Biologe und Informatiker, hat mehrere Jahre in den Sektionen Standard und Latein bis in die höchste Turnierklasse getanzt und die Trainerlizenz erworben. Seit 1995 bei SPOKUSA.

Sabine

Jg. 1965, Buchhändlerin und Fremdsprachenkorrespondentin. Seit 10 Jahren leidenschaftliche TriloChi®-Praktizierende, unterrichtet seit 2015 als Trilo-Chi®-Lehrerin. Sie genießt es, sich in Tai Chi-, Qigong-, Yoga- und Pilates-Übungen im Fluss zu bewegen und dies mit Freude weiterzugeben.

Sebastian

Jg. 2002. Ich tanze seit 2017 Turnier Standard. Zurzeit besuche ich den 13. Jahrgang der Bismarckschule Hannover. Ich
freue mich darauf, mit euch meine Leidenschaft für’s Tanzen zu teilen.

Shorty und Boris

Beide Jg. 1981, haben sich auf der Tanzfläche kennengelernt, besuchen zahlreiche (inter)nationale Workshops bei den weltbesten Lindy Hop-Tänzern. Die ansteckende Energie und Lebensfreude, die durch Lindy Hop verbreitet wird, möchten sie gerne mit euch teilen.

Steffi

Jg. 1976, Sozialarbeiterin und Yogalehrerin. Seit über 15 Jahren bin ich über den Fitnesssport zu Yoga und Pilates gekommen. Ich lebe und liebe es und fühle mich damit (pudel)wohl. Das möchte ich gerne mit dir teilen!

Stefanie

Jg. 1981, Religionswissenschaftlerin und Sozialassistentin, Kinderyogalehrerin, praktiziere Yoga selber seit 10 Jahren. Yoga ist für mich ein wahrer Glücksstern! Habe im Bereich derm Hort- und Kindergartenarbeit einen großen Erfahrungsschatz und wenn ich mal kein Yoga mache, lese, koche und reise ich gerne.

Tanja

Jg. 1977, seit 2001 tanze ich Salsa und freue mich darauf, endlich wieder bei SPOKUSA Salsa, Merengue und Bachata unterrichten zu können.

Tina und Tobi

Wir sind feste Mitglieder der Hannoverschen Swingszene, oft zusammen auf den Tanzflächen unterwegs, wurden beide vor sieben Jahren vom Swing-Fieber gepackt und tanzen mit wachsender Begeisterung, haben diverse (inter)nationale Workshops besucht und möchten nun unsere Freude und Begeisterung für Zeit und Musik weitergeben.

Tobias

Jg. 1976. Ich tanze seit meinem 14. Lebensjahr, lange in der A-Klasse, auf vielen Turnieren und Shows. Nach acht Jahren habe ich mich vom aktiven Tanzen verabschiedet und betreue seitdem verschiedene Tanzgruppen, um den Menschen den Spaß am Tanzen zu vermitteln.

Torben

Jg. 1991, Student an der Leibnizuniversität Hannover für technische Informatik, spiele, seit ich 16 bin, Badminton und aktuell für den SV Harkenbleck, wo ich seit 2014 auch Training gebe.

Udo

Jg. 1968, Spieler und Spielekenner aus Hannover. Mitglied der unabhängigen Kritiker-Jury für das »Spiel des Jahres«. Über das Thema Spiel schreibt Udo Bartsch für Stadtmagazine, Tageszeitungen und Fachzeitschriften sowie online in seinem Blog www.rezensionen-fuer-millionen.de.

Verena

Jg. 1955. Über Eiskunstlauf, Ballett, Tennis und Golf bin ich vor 10 Jahren zum Standard- und Lateintanzen gekommen. Mit viel Spaß und Freude bin ich dabei und möchte dies gerne weitergeben und mit anderen teilen.

Volker

Jg. 1950, im Berufsleben habe ich als Dipl. Psych. und psychologischer Psychotherapeut gearbeitet. Vor vier Jahren habe ich meine Yoga-Lehrerausbildung abgeschlossen. Yoga praktiziere ich seit über zehn Jahren. Es macht mir Spaß, dabei fordert es mich auch manchmal. Ich merke, es tut mir gut, deshalb möchte ich Yoga gerne weiter vermitteln. Meine Kurse bei SPOKUSA haben das Siegel »Sport pro Gesundheit«.

Wendy

Jg. 1974, in Mexiko geboren und seit 2001 in Deutschland. Ich bin ausgebildete Sport-Übungsleiterin und aus meiner Leidenschaft zu den lateinamerikanischen Tänzen habe ich auch eine Ausbildung zur Zumba®-Trainerin gemacht.

Wiebke

1975, Yogalehrerin, Artistin und Zirkuspädagogin für Kinder und Jugendliche.